SiA20 Herbst (EVT-116)

Die Johann Wilhelm Klein–Akademie in Würzburg erweitert mit dem Angebot der 4-tägigen Fortbildung „Sehen im Alter“ die fachliche Kompetenz für den Bereich Sehen für Pflege- und therapeutisches Personal.
Nach dem Abschluss der Fortbildung erhält der/die Teilnehmende die Qualifikation zur/zum Sehbeauftragten im Rahmen des Präventionsprogrammes „Gutes Sehen in Pflegeeinrichtungen“.

Kosten: Die Teilnahmegebühr beträgt 560,00€.
Für Mitarbeiter aus den Pflegeeinrichtungen, die am Präventionsprogramm "Gutes Sehen" teilgenommen haben (Bayern), werden die Teilnahmegebühren aus den Fördermitteln der Pflegekassen vollständig übernommen.
Es sind derzeit keine Termine verfügbar.