Unterstützende Lagerungen und Positionen für Menschen mit schwerer Körperbehinderung
Eine sachgerechte Lagerung, z.B. in der Pflege, unter physiologischen Gesichtspunkten, hat eine wichtige Bedeutung für die Prävention unterschiedlicher Komplikationen und dient somit  der Lebensqualität der Betroffenen.
Die Veranstaltung gibt Ihnen in folgenden Themenschwerpunkten Tipps für ein fachlich richtiges Handling:
Grundlegende Überlegungen zu Positionen in Rückenlage / Bauchlage / Seitenlage / Sitzen / evtl. Stehen;
  • Unterstützendes Handling in den genannten Positionen
  • Medizinische Aspekte
  • Sensomotorische Aspekte
  • Folgen eines unzureichenden Positionierens
  • Beispiele aus dem Alltag
  • Fragestellungen der TeilnehmerInnen
Kursleitung: Roland Hütsch, Physiotherapeut – Bobath Kinder und Erwachsene, Manuelle Therapie, Funktionelle Bewegungslehre u.a.
Termin: Samstag, 27.02.16, 09:00 – 16:30 Uhr
Dauer: 6,5 Stunden
Ort: Blindeninstitut Würzburg, Haus 5  Therapieabteilung
Anmeldeschluss: 27.01.16
 

Überschrift