W04
„Sehen und Sehbehinderung“ Dreiteiliger Grundkurs Pflichtfortbildungen für alle neuen MitarbeiterInnen
Der Grundkurs „Sehbehinderung“ soll allen neuen MitarbeiterInnen einen fundierten Einstieg in unseren Kernarbeitsbereich bieten. Für langjährige MitarbeiterInnen kann er eine Wissensauffrischung bedeuten. Er vermittelt Basiswissen zu folgenden Bereichen:
Wie fühlt sich Sehbehinderung an? – Wozu dient das Sehen eigentlich und wie funktioniert es? – Welche Sehstörungen sind bei unseren Bewohnern besonders häufig? – Wie kommt die Orthoptistin zu ihren Befunden und was kann man daraus lesen? – Welche Hilfsmittel können zum Einsatz kommen?
Kursleitung: Sabine Kampmann, Orthoptistin; Reinhold Mahler, Studienrat i.F.;
Termin: Samstag, 02.12.17, 09:00 – 16:00 Uhr
Dauer: 6 Stunden:
Ort: Blindeninstitut Würzburg, Haus 5
Anmeldeschluss: 06.11.17